NOORVIK

Was alles musikalisch ausgedrückt werden kann, wenn auf Gesang verzichtet wird, zeigt die Kölner Band NOORVIK seit 2016. Dabei hat die Band einen Stil entwickelt, der sich durch eine "eigenständige wie eigenwillige Mischung aus Artrock und Post-Metal" (Visions Nr. 319) auszeichnet. NOORVIK schaffen es, "Songs auch ohne Gesang griffig zu gestalten und nicht nur durch Melodien zu sprechen, sondern auch über stetig wechselnde Klangfarben, die obendrei sagenhaft organisch produziert" sind (Rock Hard). 

Nach dem Self-Release des ersten Albums "Noorvik" im Jahr 2018, mit der sie sich in der Postrock- und Postmetal-Szene nachhaltig Gehör verschaffen konnten, folgte noch im selben Jahr die Veröffentlichung der Vinyl bei Tonzonen Records.

Zügig legte die Band mit dem zweiten Album "Omission" im Oktober 2019 nach und präsentierte das Album während der "Omission-Tour" auf Festivals wie Krach am Bach und dem Gloomaar Festival, sowie in Clubs in ganz Deutschland.

Dabei spielte Noorvik auf der Bühne neben Bands wie Alcest, Kadaver, Stoned Jesus, The Intersphere, Kokome, Telepathy u.a.

 

Arnd Finke

Dominik Hornung

Moritz Kuck

Tim Merriman

 

Kontakt / Booking: noorvikband@gmail.com

Anmelden Abmelden

Tonzonen Records

Brachter Straße 34

47839 Krefeld

Deutschland

 

info@tonzonen.de

Tel: +49175 5050221


Weltweiter Vertrieb durch Soulfood Music

Verlagsedition mit unserer Partneragentur 41065 Musikverlag

Promotion Creative Eclipse PR

 

Promotion Noisolution PR

Promotion Another Dimension